0

Denim Forever!

männerjeansIn dieser Saison passt es den Designern gerade hervorragend in den Kram, dass nicht nur die Farbe Blau im Trend liegt, sondern auch noch Denim in allen möglichen Formen und Farben erscheint. So können sie beide Trends miteinander kombinieren. Liegt ja auch nahe Blau und Denim, oder? In der Frauenmode war der Denimstoff schon im letzten Jahr sehr angesagt und nun kommt der Dauerbrenner auch zu euch in die Männerwelt. Wir zeigen euch die besten Teile und Trends.

Denim- Waschungen, wohin ihr schauen könnt

Die Herren der Schöpfung werden wohl nie ohne die bekannten Blue Jeans auskommen und genau diesen Trend hat die Modeindustrie nun aufgegriffen und versorgt euch mit den coolsten Denim- Waschungen, die ihr euch nur vorstellen könnt. Ob aus raw, destroyed, coloured, stoned washed, faded oder auch used könnt ihr nun euer perfektes Blau heraussuchen, das genau zu euch passt. Ihr werdet gerade in dieser Saison garantiert fündig. Blau ist gerade im Used Look das Must Have des Frühjahrs und auch im Sommer 2014 wird es euch sicher noch begleiten.

Farbige Jeanshosen sind cool!

Auch ein Trend, der im Sommer 2014 weitergeführt wird, sind farbige Jeanshosen. Ihr kennt sie sicher noch aus dem Vorjahr, wo neben den normalen Farben wie Blau, Grün, Beige und Grau auch noch knalliges Rot, Orange und Gelb mit von der Partie waren. Die Modehäuser waren voll von pastelligen, knalligen und auffälligen Farben, die überall in der Stadt an Männerbeinen zu sehen waren. Schön, dass ihr endlich auch einmal mutiger werden könnt. In diesem Sommer werden die Töne ein wenig freundlicher. Rot, Orange und Gelb bleiben, aber werden insgesamt weicher. Auch Metallic- Effekte sind ein gern gesehenes Thema, das beim Used Look gern aufgegriffen wird oder aber auch im Komplett- Look daherkommt.

Muster, Used Look & Metallic

Für die Männer unter euch, die Muster mögen, wird diese Lust auch befriedigt. Karomuster sind alteingesessen, maritime Streifen werden gern gesehen und sogar Animal-Prints kommen auf starke Männerbeine. Die Schnitte bleiben dabei clean und strukturiert. Used Look Design bei Hosen kommt häufig auch mit andersfarbigen Nähten daher, um mehr Eindruck zu schinden. Die angesagtesten Schnitte bewegen sich auch dieses Jahr im Slim und Straight Bereich, aber auch Baggystyles sind mehr als Trend. Diese Schnitte könnt ihr bei Shorts, Bermudas und auch langen Hosen sehen.

  • Share post

%d Bloggern gefällt das: