0

Die passenden Accessoires

Accessoires werden sicherlich immer im Trend liegen. Es kommt eben nur darauf an, welche aktuell angesagt sind. Schmuck ist eindeutig von gestern, denn heute sind die Lippen Tattoos total angesagt. Natürlich gilt dies in erster Linie für die Anwendung bei Frauen. So langsam schwappt dieser Trend auch nach Deutschland über, wo er immer öfter zu sehen ist. Dennoch muss man ganz klar sagen, dass schon eine Menge Mut dazu gehört, diesen Trend mitzumachen. Ok, ein Lippen Tattoo tut nicht weh. Das ist schon einmal die gute Nachricht. Es handelt sich dabei ja auch nicht um ein richtiges Tattoo, welches gestochen werden muss. Vielmehr wird es auf die Lippen aufgeklebt. Es funktioniert nicht anders, als die Tattoos, die wir alle aus Kinderzeiten kennen werden. Im Prinzip wird das Tattoo auf die Lippen gelegt und mit Wasser befeuchtet, so lange bis es sich vom Papier gelöst hat und an den Lippen kleben wird. Doch dazu später mehr.

 

Für viele ist dieser Trend sicherlich sehr praktisch zu Karneval, aber auf keinen Fall für den Alltag, denn die Tattoos sind sehr auffällig. Andernfalls könnte man sie sich ja sparen. Viele Frauen trauen sich daher nicht, diesen Trend auch in der Freizeit auszuprobieren und im Beruf wäre er sicherlich ohnehin praktisch, denn es dürfte kaum einen Chef geben, der diesen auffälligen Trend unterstützt.

Wer dennoch den Mut zusammennimmt, ihn einmal zu testen, der kann die Tattoos über das Internet bestellen, denn in den deutschen Geschäften sind sie derzeit noch sehr selten erhältlich. Schon wenige Tage nach der Bestellung gehen sie in der Regel ein, sodass Frau sich ausprobieren kann.

 

Problematisch kann dies dennoch sein. Das Lippen Tattoo muss erst einmal zugeschnitten werden, da jede Frau andere Lippen hat. Dies ist jedoch nicht so einfach, da man vor dem Spiegel sitzen und schneiden muss. Anschließend wird das Tattoo – wie bereits erwähnt – aufgetragen und mit Wasser befeuchtet. In der Regel hält es sehr gut, aber beim Auftragen muss man sehr genau vorgehen, damit die Lippe wirklich exakt damit ausgefüllt wird. Wer sich dabei beobachtet, dürfte sicherlich einen Lachkrampf bekommen, denn mit dem Papier an den Lippen sieht Frau schon eher merkwürdig aus. Hier erweist sich der wahre Humor vieler Damen.

 

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Tattoos halten wirklich, was sie versprechen. Sie sind nicht nur knallig bunt, sondern haften sehr gut.

 

Fazit der meisten Frauen: Zum Feiern oder an Karneval können die Lippen Tattoos wirklich punkten, denn auffallen wird Frau damit ganz sicher. Für den Alltag ist dieser neue Trend jedoch nicht wirklich gedacht.

 

Bildquellenangabe: Verena N.  / pixelio.de

  • Share post

One comment

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: