0
Steppjacke Winterjacke Trendjacke

Die It-Pieces im Oktober: Bunte Steppjacken & Boyfriend Pullover

Der Oktober überzeugt euch mit seiner wilden Seite. Die Styles werden bunter, was im Herbst eher untypisch ist, denn viele Leute wollen sich nun einfach einigeln, nicht groß auffallen und stellen sich auf Winterschlaf ein. Doch in diesem Jahr ist alles anders, denn die Mode hält keinen Winterschlaf. Natürlich gibt es immer noch schwarze Mäntel oder dunkelblaue Jacken zu sehen, aber sie sind tatsächlich eher die Minderheit. Aufregender wird es mit kräftigen, fröhlichen Farben, die einen Winter Blues gar nicht erst auftauchen lassen und von vorne herein gute Laune schaffen. Wenn ihr dann vor eurem Kleiderschrank steht, habt ihr die volle Farbvielfalt und seid sofort besser gelaunt. Wir verraten euch, was es mit den Trends der Stunde auf sich hat und wie ihr fröhlich in den Herbst und kommenden Winter starten könnt.

Oktober Blues? Nicht mit dieser Mode!

Wer es kräftig, bunt und fröhlich mag, ist von unserem ersten Modetrend für den herbst wahrscheinlich sofort überzeugt. Es dreht sich alles um bunte Stepp- und Daunenjacken, die farbenfroh den Herbst versüßen. Hier geht es um knallige Farben, wilde Muster, Metallic- Nuancen und viel Farbvielfalt. Schwarz ist tabu bei diesem Trend und das ist auch gut so! Von schwarzen Daunenjacken haben wir nämlich mehr als genug!

Jacke Bunt Brille

Die prallen, kunterbunten Jacken sorgen für Lichtblicke an tristen Tagen und sehen am besten zu Jeanshose oder einem Maxi- Denim- Rock aus. Cool wird es mit knallroten Jacken, aufregend mit gelben Steppjacken, spaßig mit orangenen. Wer will, kann auch auf einen Two Tone Look setzen. Dieser kommt gern in knalligen Varianten, aber auch mit Weiß daher. Oben türkis, unten dunkelblau oder doch lieber gelb- grüne Two Tone Steppjacken?

Wer sich bei den Farben gar nicht entscheiden kann, setzt auf Metallic Töne. Gold, Silber, Bronze, aber auch Metallic- Farben wie Lila, Blau oder Rot kommen jetzt ganz groß heraus. Sie sorgen für die extra Portion Glamour in eurem Leben, denn mit ihnen funkelt und glitzert ihr um die Wette. Ein wenig Glanz und Gloria kann doch jeder Leben vertragen, warum dann nicht auf farbenfroh oder Metallic- Jacken setzen, um den Herbst ein Schnippchen zu schlagen?

Boyfriend Pullover Damenpullover

Nach Boyfriend Jeans nun Boyfriend Pullover

Weiter geht es mit dem Boyfriend Pullover. Nachdem Boyfriend Jeans als Denim Trend voll angesagt waren, war klar, dass der lockere Look, der aussieht wie geklaut auch irgendwann bei den Oberteilen ankommt. Nun ist er da und wird mit Boyfriend Pullovern mehr als gefeiert. Gesehen haben wir den Look zuerst bei Mulbery, S.Oliver und Vero Moda, die ihn alle in kuscheligen Modellen umgesetzt habt. Beim Boyfriend Pullover Style geht es darum, Strickpullover und Jersey- Pullover mindestens zwei Größen zu groß zu tragen.

Zum Glück reagiert die Modeindustrie schon und bringt Oversize Pullover in Boyfriend Styles auf den Markt. Die Pullover zeichnen sich dadurch aus, dass sie oben herum ziemlich ausgestellt sind und unten herum schmaler zulaufen. Wirklich schmal wird es aber nicht, denn der Look ist immer noch weit. Die Boyfriend Pullover werden genauso getragen wie die Boyfriend Jeans – lässig, weit und gern in Grobstrick. Wer den Look trotzdem ein bisschen feminin gestalten will, kombiniert den Boyfriend Pullover mit einem Rock oder einer Culotte. Sandalen runden den Look ab und sorgen für mehr Weiblichkeit.

Wenn ihr also mal wieder nicht wisst, ob der Pullover euch oder eurem Freund gehört, ist das nun kein Problem mehr. Ihr könnt ihn einfach beide anziehen. Wer will, kann natürlich auch einfach den Lieblingspullover vom Freund klauen und ihn als Boyfriend Pullover tragen. Die Bezeichnung stimmt dann in diesem Fall tatsächlich einmal…

  • Share post

%d Bloggern gefällt das: